Verlage aquirieren Selfpublishingportale und damit auch neue Autoren

Guten Tag in die Buchmacherrunde,

unter dem folgenden Link könnt Ihr lesen, wie bewegt der Buchmarkt für Selfpublisher ist:

https://spubbles.wordpress.com/2016/09/15/zum-aktuellen-stand-der-akquise-ueber-selfpublishing-plattformen/. Man kann viele Fragen bezüglich des Trends stellen, bei dem Verlagshäuser Selfpublishingportale übernehmen, sie zu Kooperationspartnern machen. Was bedeutet diese Entwicklung für Selfpublisher? Welche Möglichkeiten bieten diese Kooperationen? Wie gut sind die Chancen für Autoren doch bei einem Verlag unterzukommen? Was bedeutet diese Entwicklung für die neugewonnene Freiheit der Autoren? Welche Auswirkungen wird es auf die Buchpreise geben? Was ist mit der Vielfalt der Themen?

Nur eins steht schon fest, es lohnt sich die Entwicklung zu beobachten. Ich persönlich habe schon eine negative Erfahrung gemacht, die mit diesen Zusammenschlüssen von Selfpublishingportalen und Verlagshäusern oder von kleineren und größeren Portalen gemacht. Schließlich habe ich ausprobiert, wie barrierefrei Epubli, Neoboots und Twentysix sind. Sie haben die Formulare zur Eintragung von Buchprojekten von ihren „großen Brüdern“ übernommen, was es bedauerlicherweise nicht besser gemacht hat. Schwierig wird die Sache gerade auch für Selfpublisher, die Nischenthemen beschreiben. Ranking ist vielleicht nicht alles aber doch sehr viel und möglicherweise immer mehr.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Advertisements

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s